News & Presse

Floranid® Twin Turf BS: Langzeitdünger für Sport- und Zierrasen

Presseinformation Floranid Twin Turf

Floranid®Twin Turf BS: Langzeitdünger für Sport- und Zierrasen

Fein gekörnte Rasen-Volldünger 20-5-8 (+2+7) mit der Doppel-N-Technologie aus ISODUR® und CROTODUR® sorgt für beste und sichere Langzeit-Stickstoffversorgung.

Münster, Mai 2019
Rasen Floranid®Twin BS heißt jetzt Floranid®Twin Turf BS. Der fein gekörnte Rasen-Volldünger von COMPO EXPERT sorgt für beste und sichere Langzeit-Stickstoffversorgung bei optimalem Wachstum von Sport- und Zierrasen. Das leistungsstarke Nutzbakterium Bacillus subtilis, Selektion E4-CDX® fördert vitales Wurzelwachstum und steigert die Widerstandskraft der Gräser.

  • mit der Doppel-N-Technologie aus ISODUR® und CROTODUR®
  • dosierte und pflanzenschonende Stickstoffabgabe über mehrere Monate
  • fördert vitales Wurzelwachstum, steigert die Widerstandskraft der Gräser
  • optimale Granulierung für eine feine Verteilung

Floranid®Twin Turf BS hat ein ideales Nährstoffverhältnis. Der Langzeitstickstoff aus ISODUR®und CROTODUR® wird dosiert und pflanzenschonend im Laufe vieler Wochen freigesetzt und voll pflanzennutzbar. Die Wirkungsdauer beträgt je nach Witterungsverlauf ca. 3 Monate. Die gute Stick-stoffausnutzung, das rasengerechte Nährstoffverhältnis sowie der Zusatz von Eisen und Spuren-nährstoffen ergeben eine hohe Dünge-Gesamtwirkung, die auch Ansprüchen stark belasteter Sportrasen gerecht wird. Bacillus subtilis, Selektion E4-CDX® besiedelt die Wurzeloberfläche und vitalisiert die Pflanze gegen biotischen und abiotischen Stress.


Anwendungsbereiche
Floranid Turf®Twin BS ist ideal geeignet zur Düngung bei mittlerer bis hoher Pflegeintensität mit un-terschiedlicher Nutzung. Dazu zählen Sportrasen wie Fußball- und Golfplätze, aber auch repräsentative Rasenflächen.

Anwendungsempfehlung
Floranid®Twin Turf BS kann sowohl von Hand als auch mit Streugeräten gut und gleichmäßig ausgebracht werden. Die Anwendung ist während der ganzen Vegetationsperiode von März bis November möglich. In der Regel sind 1-3 Gaben für die funktionsgerechte Versorgung der Gräser ausreichend. Bei den empfohlenen Aufwandmengen besteht keine Verbrennungsgefahr. Eine Beregnung nach der Anwendung fördert die Sofortwirkung des Düngers, weil dadurch die pflanzenverfügbaren Nährstoffe sofort aufgenommen werden können. Floranid®Twin Turf BS ist im Kultur- und Jahresverlauf gut kombinierbar mit den Langzeitdüngern aus der Floranid®Twin-Linie und dem Basatop®-Sortiment.

Download Presseinformation