3D Floranid Twin Eagle K

Floranid® Twin Eagle K 12-6-24(+2)

Extra fein granulierter Langzeitdünger mit Doppel-N-Technologie und deutlicher Kalibetonung zur Sommer- und Herbstdüngung hochwertiger Rasenflächen wie Grüns und Abschläge.
  • Minigranulat
  • Mit Dopple-N-Technolgie aus ISODUR® und CROTODUR®
  • Für hochwertige Rasenflächen und speziell Kurzschnittflächen wie Grüns
  • Stark kalibetont
  • Idealer Herbstdünger
  • Fördert Blattgrünbildung
  • Kein übermäßiges Wachstum und Schnittgutmengen
  • Setzt sich dosiert je nach Witterungsverlauf voll pflanzennutzbar über mehrere Monate frei

Beschreibung

Floranid®Twin Eagle K ist ein feingranulierter NPK-Langzeitdünger mit Isobutylidendiharnstoff (ISODUR®) und Crotonylidendiharnstoff (CROTUDUR®), mit Magnesium, Schwefel, Bor, Kupfer, Eisen, Mangan, Zink.

In den Floranid®Twin-Düngern sind die beiden Stickstoffkomponenten ISODUR® und CROTODUR® mit ihren jeweiligen Stärken in einem optimalen Verhältnis formuliert und ideal aufeinander abgestimmt. Das ISODUR®-Molekül wird überwiegend über das Prinzip der Hydrolyse umgewandelt und startet seine sukzessive Stickstofffreisetzung auch bereits bei relativ kühlen Temperaturen. Die Langzeitwirkung des stabilen Ring-Moleküls CROTODUR® hingegen basiert zu einem großen Teil auf mikrobieller Umsetzung und korreliert somit auch enger mit dem die Mikroorganismenaktivität beeinflussenden Faktor Temperatur. Die Kombination von ISODUR® und CROTODUR® ermöglicht somit also auch bei indifferenten Wetter- bzw. Temperaturverhältnissen eine sichere, kontinuierliche und nachhaltige Stickstoffverfügbarkeit.

Floranid®Twin Eagle K ist ein fein granulierter, starkkalibetonter Langzeitdünger für hochwertige Rasenflächen wie Grüns und Abschläge. Das rasenspezifische NK-Verhältnis von 1:2 sorgt für Widerstandskraft gegen Kälte. Damit wird Floranid®Twin Eagle K zu einem idealen Herbstdünger mit hervorragender Langzeitwirkung. Aber auch bei hohem Kalibedarf aufgrund geringer K-Bodengehalte oder zur Erhöhung der Pflanzenstabilität bei Trockenheit und Hitze ist Floranid®Twin Eagle K empfehlenswert. Start- und Langzeitwirkung sind ideal miteinander kombiniert. Nach der raschen Bedarfsdeckung zu Beginn setzt eine kontinuierliche Stickstoff-Nachlieferung aus ISODUR® und CROTODUR® über einen Zeitraum von 2-3 Monate ein. Der Folgebedarf an Stickstoff wird somit gedeckt, ohne übermäßiges Wachstum und Schnittgutmengenzu provozieren. Der hohe Kaligehalt zusammen mit Magnesium und insbesondere Eisen fördert die Blattgrünbildung und ist auf die sandreichen und damit sorptionsschwachen und durchlässigen Tragschichten von Golfgrüns und Abschlägen abgestimmt.

Show more ... Show less ...

Deklaration

EG-DÜNGEMITTEL
NPK-Dünger mit Magnesium und Schwefel N-P2O5-K2O(+MgO+S) 12-6-24(+2+8) mit Crotolydendiharnstoff, Isobutylidendiharnstoff sowie Bor, Kupfer, Eisen, Mangan, Zink.
Für die Anwendung im Gartenbau.
chloridarm

Inhalt
Nährstoff
12,0 %

N

Gesamt-Stickstoff
5,0 % Ammoniumstickstoff
4,2 % Isobutylidendiharnstoff
2,8 % Crotonylidendiharnstoff

6,0 %

P2O5

neutral-ammoncitratlösliches und wasserlösliches Phosphat
5,0 % wasserlösliches Phosphat

24,0 %

K2O

wasserlösliches Kaliumoxid

2,0 %

MgO

Gesamt-Magnesiumoxid
1,6 % wasserlösliches Magnesiumoxid

8,0 %

S

Gesamt-Schwefel
6,4 % wasserlöslicher Schwefel

0,02 %

B

Gesamt-Bor

0,01 %

Cu

Gesamt-Kupfer

0,5 %

Fe

Gesamt-Eisen

0,1 %

Mn

Gesamt-Mangan

0,01 %

Zn

Gesamt-Zink

Gefahrstoffverordnung
Keine Einstufung

Technisch-physikalische Daten
Schüttgewicht: ca. 900 kg/m3
Kornart: Feingranulat
Korngröße: 90 Gew.- % 0,5-1,4 mm
Farbe: grau-beige

Anwendungsempfehlungen

Für genaue Anwendungsempfehlungen wenden Sie sich bitte an Ihren regionalen Verkaufsberater.

Anwendung
Floranid® Twin Eagle K kann durch die sehr feine Körnung gleichmäßig mit Streugeräten oder von Hand ausgebracht werden. Die sehr feine Körnung dringt gut in die Rasennarbe ein und kann mit anschließender
Beregnung schnell gelöst werden. Angewendet wird Floranid® Twin Eagle K während der ganzen Vegetationsperiode von März bis November. Ideal ist die Ergänzungsdüngung im Rahmen eines Düngeplans mit anderen Floranid® Twin Eagle-Produkten oder den Fertilis-Düngern. Durch die starke Kalibetonung ist Floranid® Twin Eagle K besonders günstig für die Abschlussdüngung im Herbst von September bis Dezember.

Düngeempfehlung für Grüns (18-Loch-Platz): starke Nutzung
März/April: Floranid® Twin Eagle Master 25 g/m2 (250 kg/ha)
Mai: Floranid® Twin Eagle Master 25 g/m2 (250 kg/ha)
Juni: Floranid® Twin Eagle NK 25 g/m2 (250 kg/ha)
Juli: Floranid® Twin Eagle NK 25 g/m2 (250 gha)
August: Floranid® Twin Eagle Master 25 g/m2 (250 kg/ha)
Oktober/Nov.: Floranid® Twin Eagle K 30 g/m2 (300 kg/ha)

Lieferform

  • 25 kg Kunststoffsack

Liste der Inhaltsstoffe

> 5 % des Nettogewichts

Kaliumsulfat*, ISODUR®*, Diammoniumphosphat*, CROTODUR®*, Kieserit*
* Stoffe und Gemische aus unbearbeiteten Rohstoffne

Transport & Lagerhinweise

Transport

  • Die Auslieferung erfolgt als lose Ware, in Big Bags oder auf Paletten mit Säcken und Kanistern.
  • Lose Ware unbedingt vor Feuchtigkeit während des gesamten Transportes schützen.
  • Beim Transport vor zu starker Sonneneinstrahlung und hohen Temperaturschwankungen schützen.
  • Nur bei gemäßigten Temperaturen transportieren. Bei Bedarf einen klimatisierten LKW benutzen.
  • Beachten Sie die gefahrgutrechtlichen Kennzeichnungen auf dem Produkt.

Lagerung

Lagerung

  • Den Dünger frostfrei, lichtgeschützt und trocken lagern.
  • Lose Ware bitte innerhalb eines Gebäudes und nicht auf Außenflächen lagern. Türen geschlossen halten und das Haufwerk abdecken.
  • Da das Produkt dazu neigt Feuchtigkeit zu ziehen, bitte vor Regen und Staunässe schützen.
  • Beachten Sie die produktspezifischen Hinweise.
  • Falls zutreffend, beachten Sie die gefahrgutrechtlichen Kennzeichnungen auf dem Produkt
  • Paletten bitte nicht stapeln, da es durch die mechanische Belastung zu Verbackungen kommen kann. Lose Ware bitte immer abdecken und nicht bei Regen verladen. Lose Ware nicht oder nur schonend pneumatisch fördern, um Staubbildung beim Transport zu minimieren.

Lagertemperatur

  • Frost und zu hohe Temperaturen vermeiden.
  • Starke Temperaturschwankungen bei der Lagerung vermeiden

Lagerzeitraum

  • Bei sachgemäßer Lagerung kann der Dünger (ausgenommen Flüssigdünger) für bis zu 3 Jahre nach Auslieferung in der verschlossenen Originalverpackung gelagert werden.
  • Geöffnete Verpackungen sollten schnellstmöglich aufgebraucht werden.