3D Nutrimix fluid SL

Nutrimix® Fluid SL

Hochkonzentrierte Spezialdüngerlösung zur Verhinderung von Spurennährstoffmangel bei Getreide.
  • Höherer Ertrag und bessere Qualität
  • Ausgeglichenes Spurennährstoffverhältnis
  • Vollständig chelatierte Spurenelemente

Beschreibung

Nutrimix® Fluid SL ist ein Spurennährstoff-Mischdüngerlösung mit Kupfer, Mangan, Molybdän und Zink.

Spurennährstoffe sind Aktivatoren für Stoffwechselvorgänge und enzymatische Reaktionen in der Pflanze. Bei Getreide unterstützen sie in kritischen Phasen die Anlage und Ausbildung der Ertragskomponenten und Qualitätseigenschaften. Sie führen somit zu höheren Erträgen und besserer Qualität. Im hohen Ertragsbereich kann der Bedarf an Spurennährstoffen nicht immer aus dem Bodenvorrat gedeckt werden. Bei Getreide trifft das häufig für Mangan, Kupfer, Zink und Molybdän zu. Eine ungenügende Nachlieferung aus dem Boden zur Zeit erhöhten Bedarfes löst häufig einen latenten (verdeckten) Mangel an wichtigen Spurennährstoffen aus. Bisweilen tritt die Mangelsituation nur vorübergehend auf und ist aus diesem Grunde nur schwer zu identifizieren. Die Witterung, insbesondere Trockenheit und hohe pH-Werte, aber auch Staunässe vermindern die Verfügbarkeit im Boden. Daher kommt es bei Getreide während der Bestockung und während des Schossens bis hin zur Blüte zu Wachstumsstörungen. In solchen Fällen hilft Nutimix® Fluid SL, als hochkonzentrierte Düngerlösung. Die Chelatform, d. h. die organische Komplexbindung, garantiert eine rasche und sichere Aufnahme über das Blatt. Die Nährstoffe stehen vollständig für den Einbau in pflanzeneigene Stoffe zu Verfügung.

Show more ... Show less ...

Deklaration

EG-DÜNGEMITTEL
Spurennährstoff-Mischdüngerlösung mit Kupfer, Mangan, Molybdän und Zink.
Für die Anwendung im Ackerbau.

Inhalt
Nährstoff
8,0 %

K2O

Kalium

2,0 %

Cu

wasserlösliches Kupfer*

3,0 %

Mn

wasserlösliches Mangan*

0,032 %

Mo

wasserlösliches Molybdän

2,0 %

Zn

wasserlösliches Zink*

* als Chelat von EDTA, vollchelatisiert

Bei empfohlener Blattanwendung unabhängig vom pH-Wert des Bodens wirksam.
Nur bei tatsächlichem Bedarf verwenden. Empfohlene Aufwandmengen nicht überschreiten.
Transport und Lagertemperatur der Lösung von +5 °C bis +40 °C. Stärkere Temperaturschwankungen vermeiden, spezifisches Gewicht bei ca. 1,35 kg/l bei 20 °C.

Anwendungsempfehlungen

Für genaue Anwendungsempfehlungen wenden Sie sich bitte an Ihren regionalen Verkaufsberater.

Bei intensivem Anbau von Winterweizen wird eine Aufteilung der Aufwandmenge und eine Kombination mit den notwendigen Pflanzenschutzmaßnahmen empfohlen:
Blattanwendung bei Spritzung in Kombination mit Halmverkürzern zum Entwicklungsstadium – der Bestockung bis Anfang Schossen 2x0,5 l/ha – zum Ährenschieben mit Fungizid 0,5-1 l/ha.

Mischbarkeit
Nutrimix® Fluid SL ist mit den meisten gebräuchlichen Pflanzenschutzmitteln und Blattdüngern bzw. Düngerlösungen mischbar. Da jedoch nicht alle in der Praxis auftretenden Gegebenheiten vorauszusehen sind (Temperatur, Wasserbeschaffenheit, neuartige PS-Mittel), sollte jeweils ein Mischversuch mit geringen Mengen der für die Behandlung vorgesehenen Produkte durchgeführt werden. In Tankmischungen sind die von der Zulassungsbehörde festgesetzten und genehmigten Anwendungsgebiete und Anwendungsbestimmungen für den Mischpartner einzuhalten.

Lieferform

  • 10 l Kanister
  • 1.000 l IBC
Die verfügbaren Lieferformen erfahren Sie beim Handel.

Liste der Inhaltsstoffe

> 5 % des Nettogewichts

Wasser*, Mn (EDTA)*, Cu (EDTA)*, Zn (EDTA)*
*Stoffe und Gemische aus unbearbeiteten Rohstoffen

Transport & Lagerhinweise

Transport

  • Die Auslieferung erfolgt als lose Ware, in Big Bags oder auf Paletten mit Säcken und Kanistern.
  • Lose Ware unbedingt vor Feuchtigkeit während des gesamten Transportes schützen.
  • Beim Transport vor zu starker Sonneneinstrahlung und hohen Temperaturschwankungen schützen.
  • Nur bei gemäßigten Temperaturen transportieren. Bei Bedarf einen klimatisierten LKW benutzen.
  • Beachten Sie die gefahrgutrechtlichen Kennzeichnungen auf dem Produkt.

Lagerung

Lagerung

  • Den Dünger frostfrei, lichtgeschützt und trocken lagern.
  • Lose Ware bitte innerhalb eines Gebäudes und nicht auf Außenflächen lagern. Türen geschlossen halten und das Haufwerk abdecken.
  • Da das Produkt dazu neigt Feuchtigkeit zu ziehen, bitte vor Regen und Staunässe schützen.
  • Falls zutreffend, beachten Sie die gefahrgutrechtlichen Kennzeichnungen auf dem Produkt.
  • Bitte entnehmen Sie die entsprechenden Transportbedingungen und Lagertemperaturen dem jeweiligen Etikett oder dem Sicherheitsdatenblatt.

Lagertemperatur

  • Frost und zu hohe Temperaturen vermeiden.
  • Starke Temperaturschwankungen bei der Lagerung vermeiden.

Lagerzeitraum

  • Bei sachgemäßer Lagerung kann der Dünger (ausgenommen Flüssigdünger) für bis zu 3 Jahre nach Auslieferung in der verschlossenen Originalverpackung gelagert werden.
  • Geöffnete Verpackungen sollten schnellstmöglich aufgebraucht werden.